Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2020). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

1.    ALLGEMEIN

  1. Website der Datenschutzbehörde Österreich: https://www.dsb.gv.at
  2. Informationen zur Datenschutz-Grundverordnung auf https://dsgvo-gesetz.de/
  3. Informationen zur GDPR auf https://gdpr-info.eu/
  4. Informationen zur DSGVO auf www.wko.at | EU-Datenschutz-Grundverordnung
  5. Telekommunikationsgesetz 2003, RIS https://www.ris.bka.gv.at/

2. GRUNDLEGENDES

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Webseiteninhaber [email protected] informieren.

Der Webseiteninhaber und der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

3. WAS SIND PERSONENBEZOGENE DATEN?

Was sind personenbezogene Daten? Hier erfahren Sie mehr über personenbezogene Daten Link

Es werden personenbezogene Daten verarbeitet; dies auch dann, wenn “bloß“ Cookies gesetzt werden. Auch eine IP-Adresse (egal ob statisch oder dynamisch) wird als personenbezogenes Datum gesehen.

4. SPEICHERUNG IHRER IP-ADRESSE

Was ist eine IP-Adresse? Hier erfahren Sie mehr dazu.

Beim Besuch unserer Webseite wird Ihre IP-Adresse, Beginn und Ende der Sitzung für die Dauer dieser Sitzung erfasst. Dies ist technisch bedingt und stellt damit ein berechtigtes Interesse iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar. Soweit im Folgenden nichts anderes geregelt wird, werden diese Daten von uns nicht weiterverarbeitet.

5.    KONTAKT ZU UNS

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

6.    COOKIES

Was ist ein Cookie – Hier erfahren Sie mehr dazu

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Es wird ein externes Plugin verwendet um ihnen die Möglichkeit zu geben zu diesen Bedingungen zuzustimmen oder abzulehnen.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein und wir garantieren kein einwandfreies Funktionieren.

8. IHRE RECHTE

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich mittels unserem Kontaktformular bei uns oder der Datenschutzbehörde beschweren. Ebenfalls können Sie direkt über unsere E-Mai-Adresse [email protected] Kontakt aufnehmen. Bezüglich Anmerkungen zum Datenschutz können Sie außerdem den Betreiber der Webseite im Impressum kontaktieren.

9. MITGLIEDSCHAFT

Wir speichern personenbezogene Daten nur solange, wie sie für den Zweck der Mitgliedschaft benötigt werden und gesetzliche Ansprüche bestehen können, bzw. solange es uns gesetzliche Bestimmungen vorschreiben. Diese Daten sind ausschließlich die angegeben Daten im Anmeldeformular. Es wird Ihnen Infomaterial zugesendete, bestehend ausschließlich aus krankheitsrelevanten Informationen. Eine Weitergabe der Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht, außer zur besagten Übermittlung von krankheitsrelevanten Informationen von Dritten. Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden alle personenbezogene Daten unwiderruflich gelöscht. Es werden niemals Daten an Dritte weitergegeben oder in einer anderen Form verarbeitet. Es wird eine automatische E-Mail mit ihren Daten inklusive folgender Metadaten: IP, Datum, Uhrzeit, Webseiten-URL, User Agent und Remote IP an den Webseiteninhaber gesendet. Sie haben jederzeit das Recht ihre Daten löschen zu lassen und aus der Mitgliedschaft aus zutreten. Bei Anfragen oder anderweitigen Fragen wenden Sie sich bitte unter „Kontakt zu uns“ über die angegebene E-Mailadresse oder das Kontaktformular, an den Webseiteninhaber oder den Webseitenbetreiber.